Rohrdorf - Besuch der "Schwaigermühle"

Rohrdorf - Besuch der "Schwaigermühle"

Führung Getreidemühle, Säge- und E-Werk

Author: Hannes Huber/Freitag, 3. Juli 2015/Categories: Geschichte

Rate this article:
4.7
 
Abnehmer von Mühlsteinen war auch der „Schwaiger“ in Rohrdorf. Neben Getreidemühle und Landwirtschaft verdiente er mit Sägewerk und Elektrizitätswerk seinen Lebensunterhalt. Am Tag der offenen Türe werden Mühle, Säge- und E-Werk geführt, Holz geschnitten und Brot gebacken.
 
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Landschaftsführungen 2015 "Mühlsteine und Steinhauer im Inntal" statt. Entnommen dem Flyer "Streifzüge Technik" der Gemeinden Brannenburg, Neubeuern, Nußdorf, Oberaudorf und Rohrdorf.

Information: Josef Haimmerer, Tel. 08032-5204
Treffpunkt: Achentalstraße 30, 83101 Rohrdorf

Dauer: 11:00 Uhr - 16:00 Uhr (stündliche Führung)
Teilnahme: Pro Person 3,- €
Leitung:  Maria und Josef Haimmerer
Datum: 18.07.2015

Print
0Upvote 0Downvote

Number of views (3702)/Comments (0)

Please login or register to post comments.

Theme picker

  • Steinbruch & Natursteinwerk Huber

    Inhaber: Hannes Huber
    Steinmetzmeister & Steintechniker
    Biberstraße 22
    DE-83098 Brannenburg
  • Telefon:
    +49/(0)8034/1831
    Fax:
    +49/(0)8034/8051
  • Öffnungszeiten: (Anmeldung empfohlen)
    Montag - Freitag:
    Montag - Mittwoch:
    Donnerstag:
  • Copyright: Steinbruch Huber, 2020