Nußdorf / Rohrdorf: Tageswanderung entlang bedeutender Kulturtrassen

Nußdorf / Rohrdorf: Tageswanderung entlang bedeutender Kulturtrassen

"veni-vidi-viam: Römerstraße,"nasse Straße" Pilgerstraße" - Landschaftsführungen 2015

Author: Hannes Huber/Dienstag, 2. Juni 2015/Categories: Geschichte

Rate this article:
4.0
 
Legionäre, Säumer, Schiffleute und fromme Pilger begleiten uns mit ihrer Geschichte und ihren Geschichten auf einer Tageswanderung von Nußdorf nach Rohrdorf, entlang der bedeutenden „Kulturtrassen“: Römerstraße, Inn und Jakobs Pilgerweg. Speziell geführt wird in der Dreifaltigkeitskirche Altenbeuern und in der Kirche St. Jakob Rohrdorf.
 
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Landschaftsführungen 2015 "Mühlsteine und Steinhauer im Inntal" statt. Entnommen dem Flyer "Streifzüge Technik" der Gemeinden Brannenburg, Neubeuern, Nußdorf, Oberaudorf und Rohrdorf.

Anmeldung: Gästeinformation Nußdorf spätestens 1 Woche vor dem Termin
Treffpunkt: Gemeindeamt Nußdorf
Dauer: Ca. 9 Std
Teilnahme: Pro Person 15,- €

Leitung: Guenter Goerke, „Ars per pedes"
Datum: 25.06.2015

Print
0Upvote 0Downvote

Number of views (2210)/Comments (0)

Please login or register to post comments.

Theme picker

  • Steinbruch & Natursteinwerk Huber

    Inhaber: Hannes Huber
    Steinmetzmeister & Steintechniker
    Biberstraße 22
    DE-83098 Brannenburg
  • Telefon:
    +49/(0)8034/1831
    Fax:
    +49/(0)8034/8051
  • Öffnungszeiten: (Anmeldung empfohlen)
    Montag - Freitag:
    Montag - Mittwoch:
    Donnerstag:
  • Copyright: Steinbruch Huber, 2020